Stärkung der Führungsposition im globalen Riechstoffmarkt

Givaudan, der weltweite Marktführer der Aromen- und Riechstoffindustrie, hat heute den Abschluss der Übernahme von Drom bekannt gegeben. Givaudan hatte im Juli 2019 mitgeteilt, eine Vereinbarung über die Akquisition des Unternehmens erreicht zu haben.

Drom wurde 1911 gegründet und ist ein globaler Duftstoffhersteller, der Düfte für Konsumgüter und Luxusparfüms für Kunden in aller Welt kreiert. Drom hat seinen Hauptsitz in der Nähe von München, Deutschland, und verfügt über Produktionsstätten in China, den USA und Brasilien. Das Unternehmen beschäftigt 489 Mitarbeitende weltweit.

Gilles Andrier, CEO von Givaudan, sagte: “Heute ist ein sehr spannender Tag für Givaudan, da wir Drom in der Givaudan Familie willkommen heissen. Die Akquisition von Drom stärkt unsere weltweite Führungsposition im Riechstoffmarkt weiter und entspricht voll und ganz unseren strategischen Ambitionen. Drom hat wie Givaudan eine lange Tradition in der Kreation von Riechstoffen und ihre Fähigkeiten und starke Kultur werden unsere perfekt ergänzen. . Wir sind zuversichtlich, dass unsere kombinierten Fähigkeiten für unsere Kunden über Segmente hinweg und in Schlüsselmärkten für ein überzeugendes, wertvolles Angebot sorgen werden..”

Maurizio Volpi, Leiter der Division Riechstoffe von Givaudan, sagte: “Drom ist ein sehr angesehener internationaler Riechstoffhersteller, der dank seiner Kreativität und seiner hervorragenden Dienstleistungsniveaus eine starke Kundenbasis entwickelt hat, insbesondere mit Blick auf lokale und regionale Kunden. Die Komplementarität beider Geschäfte wird unsere Fähigkeiten zur Betreuung von Kunden in allen Segmenten und Regionen weiter verbessern..”

Ferdinand und Andreas Storp, Mitinhaber und Präsidenten von Drom, sagten: “Wir freuen uns sehr, dass Givaudan das neue Zuhause von Drom ist. Wir sind überzeugt, dass sich die beiden Unternehmen strategisch hervorragend ergänzen und dass Drom dadurch ermöglicht wird, künftig noch mehr Kunden und Regionen zu erreichen.

Die Übernahmebedingungen wurden nicht offengelegt. Im Geschäftsergebnis 2018 von Givaudan hätte sich der Umsatzbeitrag von Drom auf Pro-forma-Basis mit rund EUR 110 Millionen niedergeschlagen. Givaudan hat die Transaktion mit ihren verfügbaren Mitteln finanziert.


Über Givaudan
Givaudan ist weltweiter Marktführer in der Herstellung von Riechstoffen und Aromen. In enger Zusammenarbeit mit Partnern in den Bereichen von Lebensmitteln, Getränken, Konsumgütern und Parfums entwickelt Givaudan Aromen und Düfte, die Verbraucher in aller Welt begeistern. Da sich Givaudan leidenschaftlich dafür engagiert, die Vorlieben der Verbraucher zu verstehen, und sich unablässig um Innovationen bemüht, ist das Unternehmen führend in der Erschaffung von Aromen und Riechstoffen, die “Ihre Sinne verwöhnen”. 2018 erzielte Givaudan Verkäufe von CHF 5.5 Milliarden. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und ist an über 145 Standorten vertreten. Es beschäftigt weltweit fast 13’600 Mitarbeitende. Givaudan lädt Sie dazu ein, auf  www.givaudan.com mehr zu erfahren.

Über Givaudan Fragrances
Parfümerie ist für Givaudan pure Leidenschaft. Kreativität und Innovation werden mit Hingabe kombiniert. Das Ergebnis: grossartige Düfte! Branchenweit unterhält Givaudan das grösste Parfümerie-Team. Dieses schafft einzigartige Dufterlebnisse – und beschert Kunden auf der ganzen Welt wunderbare, unvergessliche Momente. Givaudan ist in allen grossen Märkten vertreten. Das Unternehmen liefert Riechstoffe für Körper-, Haushalts- und Wäschepflege sowie für hochwertige Parfüms. Mit ihrem Know-how unterstützt Givaudan ihre Kunden in drei Geschäftsbereichen: Luxusparfümerie, Konsumgüter und Riechstoff-Ingredienzien. Getreu unserem Motto ‘Engage your senses’ laden wir Sie ein, Ihre Sinne zu verwöhnen und unter www.givaudan.com/fragrances mehr über unsere Division Riechstoffe zu erfahren.

Über Drom
Drom Fragrances GmbH & Co. KG ist ein globaler Riechstoffhersteller mit Hauptsitz München, Deutschland, der auf eine mehr als 100-jährige Geschichte als reines Duftstoffunternehmen zurückblicken kann. Drom hat sich von einem Familienunternehmen zu einem globalen Anbieter mit einem starken Fokus auf Kreativität und Qualität entwickelt, der ein breites Spektrum von Kunden in den Bereichen Konsumgüter und Luxusparfümerie bedient. Drom beschäftigt 489 Mitarbeitende auf der ganzen Welt und verfügt über vier Produktionsstandorte in Deutschland, China, den USA und Brasilien, die alle mit den neuesten Technologien für die automatisierte Riechstoffherstellung ausgestattet sind.

Zurück nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok