• Lamesoft® Balance ist biologisch abbaubar und stabilisiert Wachsdispersionen in Reinigungs­produkten für Haut und Haare

  • Kalt verarbeitbar und einfach zu formulieren

  • Geeignet auch für die Herstellung zertifizierter Naturkosmetik nach dem COSMOS- und dem NATRUE-Standard

Mit Lamesoft® Balance bringt BASF ein Produkt auf den Markt, das auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert und eine effiziente Stabilisierung von Reinigungsprodukten für Haut und Haare bietet. Durch seine strukturverbessernde Wirkung ermöglicht es, wachsbasierte Trübungsmittel in Rinse-Off-Anwendungen zu stabilisieren - auch in Formulierungen mit geringer Viskosität. In Endprodukten sorgt es für eine ansprechende, gleichmäßige Rheologie.

Aufgrund seiner Zusammensetzung aus hydriertem Rizinusöl und APG® ist Lamesoft Balance kalt verarbeitbar und einfach zu formulieren. In tensidischen Systemen – insbesondere in mizellar verdickbaren – verhindert es die Aggregation von kleinteiligen Wachspartikeln und reduziert die Sedimentationsgeschwindigkeit. Feinteilige Wachsdispersionen sorgen in Formulierungen für ein milchig-weißes Aussehen und bieten nachweisbare Haut- und Haarpflegeeffekte.

„Die Stabilisierung kleinpartikulärer Wachsdispersionen stellt in Rinse-off Produkten häufig eine Herausforderung dar“, so Dr. Hans-Martin Haake, Head of Market Development Hair, Body, Oral Care. „Mit Lamesoft Balance bietet BASF nun eine biologisch abbaubare Lösung, mit der Hersteller von Haut- und Haarreinigungsprodukten auf die Verwendung synthetischer polymerbasierter Stabilisatoren in Formulierungen verzichten können. Auch für die Herstellung alternativer Tensidsysteme ist das Produkt geeignet.“

Wirksamkeits- und Sensoriktests haben gezeigt, dass Lamesoft Balance die schaumbildenden Eigenschaften in Körperreinigungsprodukten verbessert und für ein angenehmes Hautgefühl sorgt. In Shampoo-Formulierungen mit kationischen Konditionierungsmitteln trägt die Verwendung von Lamesoft Balance dazu bei, die Haarkonditionierung signifikant zu verbessern.

Lamesoft Balance erfüllt die Anforderungen des EU Ecolabel, Nordic Ecolabel sowie Bra Miljöval und ist geeignet für Formulierungen von Naturkosmetikprodukten nach dem COSMOS- sowie NATRUE-Standard.


 
Über den Unternehmensbereich Care Chemicals der BASF
Als BASF-Unternehmensbereich Care Chemicals bieten wir ein breites Portfolio an Inhaltsstoffen für Personal Care, Home Care und Industrial & Institutional Cleaning sowie für technische Anwendungen. Wir sind ein führender Anbieter für die Kosmetikindustrie sowie für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie und unterstützen unsere Kunden auf der ganzen Welt mit innovativen und nachhaltigen Produkten, Lösungen und Konzepten. Das hochwertige Produktsortiment des Unternehmensbereichs umfasst Tenside, Emulgatoren, Polymere, Emollients, Komplexbildner, kosmetische Wirkstoffe und UV-Filter. Wir betreiben Produktions- und Entwicklungsstandorte in allen Regionen und bauen unsere Präsenz in den Wachstumsmärkten weiter aus. Weitere Informationen sind zu finden unter www.care-chemicals.basf.com.
 
Über BASF
Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 117.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2019 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.
Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.