Dentin-Überempfindlichkeit natürlich behandeln

T. Budde

Viele Betroffene sind sich nicht bewusst, dass schmerzempfindliche
Zähne mit Produkten auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe
wirksam und gezielt behandelt werden können.
Dentine Hypersensibilität (Dentin hypersensitivity, DH) ist ein
weit verbreitetes orales Krankheitsbild, das sich negativ auf
die Lebensqualität auswirkt. Gemäß einer 2013 veröffentlichten
Analyse [1] beträgt der Anteil der Erwachsenen, die an
DH leiden, je nach Bevölkerungsgruppe zwischen 25 und 30
Prozent. Bei einer Prävalenz von 3 bis 57 Prozent liegt die
Altersspitze zwischen 30 und 40 Jahren. Frauen sind gegenüber
Männern etwas häufiger betroffen.

Schlagwörter

14,02 € pro Stück

zzgl. 5% MwSt. (nur Deutschland)

Online verfügbar
Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.