Autor K. Henning
Journal Ausgabe sofw journal 7/8-2021

Abstract

Feuchte Reinigungstücher können mit einer Konservierungszusammensetzung gegen mikrobiellen Befall geschützt werden, die ein Gluconolacton, eine Benzoesäure oder ein Salz davon und ein das Konservierungsmittel verstärkendes Produkt enthält. Das Konservierungsverstärkungsmittel bewirkt, dass die Zusammensetzung aus Gluconolacton und Benzoesäure die Mikroorganismen wie Burkholderia cepacia inhibieren oder abtöten kann. Das Konservierungsverstärkungsmittel kann beispielsweise ein Phenolether, eine organische Säure oder ein Salz einer organischen Säure sein.

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.