Autor L. Verzeaux, C. Chauprade, C. Soulié, S. Richer, L. Marchand, E. Aymard, B. Closs
Journal Ausgabe sofw journal 1/2-2020

Einleitung

Seit über 35 Jahren steht die Natur im Mittelpunkt der Aktivitäten von SILAB. Jeder der Wirkstoffe im Angebot des Unternehmens nimmt seinen Anfang als ein natürlicher Rohstoff, eine Quelle von Wirkstoffmolekülen, die in der Lage sind, die ursprünglichen Ressourcen der Haut zu reaktivieren.

Für jede Entwicklung garantiert SILAB eine vollkommene Beherrschung des Natürlichen, vom Rohstoff bis zum fertigen Inhaltsstoff, im Einklang mit dem Anspruch des Programms Mastering natural®. So entsteht ein natürlicher Inhaltsstoff, der hinsichtlich Sicherheit, Qualität und Wirksamkeit keine Kompromisse eingeht. Diese drei Parameter werden bereits ab der frühesten Entwicklungsphase eines jeden Wirkstoffs berücksichtigt.

Hals und Dekolleté versinnbildlichen Weiblichkeit und müssen mit eigens abgestimmter Schönheitspflege verwöhnt werden. In dieser empfindlichen, dem Einfluss von Zeit, Schwerkraft und äußeren Stressfaktoren ausgesetzten Hautpartie zeigen sich die frühesten Anzeichen von Alterung. Bei der Hautpflege wird dieser Bereich jedoch häufig stiefmütterlich behandelt.

Das Ziel dieser Untersuchung war es, einen natürlichen, sicheren und qualitativ hochwertigen Wirkstoff zu entwickeln, dessen wirksame Moleküle bekannt sind und der auf biologische Marker einwirkt, die mit dem Auftreten schlaffer Haut am Hals und im Dekolleté in Zusammenhang stehen.

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.