Autor E. B. Marangoni, T. R. Rodrigues, C. Porto, R. T. R. Almeida, M. I. Harris, R. K. R. Oliveira, D. M. B. Moreira, L. G. S. Oliveira, K. J. Silva, B. Malito, J. S. Nakayama
Journal Ausgabe sofw journal 12-2021

Abstract

Die Suche nach innovativen und nachhaltigen Produkten, die weniger schädlich für die Haut sind, hat in der Kosmetik höchste Priorität. Chemische Tenside kommen häufig in kosmetischen Formulierungen zum Einsatz. Wegen ihrer schädlichen Wirkungen, zum Beispiel allergischen Reaktionen und Hautreizungen, müssen sie jedoch offensichtlich durch nachhaltigere Verbindungen ersetzt werden, die der Hautgesundheit weniger oder gar nicht schaden. Biotenside bieten zahlreiche Vorteile, wie biologische Abbaubarkeit, geringe Toxizität, Hautverträglichkeit, erhöhte schützende und Feuchtigkeit spendende Wirkung, und bergen somit ein großes Potenzial. Rhamnolipide (RL) sind Biotenside, die von manchen Bakterien, hauptsächlich , hergestellt werden. Da die Moleküle sowohl hydrophile als auch hydrophobe Gruppen enthalten, verfügen RL über interessante emulgierende und tensidische Eigenschaften, die sie als eine Alternative zu chemischen Tensiden in Kosmetikformulierungen geeignet machen. In der vorliegenden Studie wurden die Eigenschaften des von Apoena Biotech hergestellten Biotensids anhand von Oberflächenspannungstests, der kritischen Mizellenbildungskonzentration (CMC), Schaumbildung und -stabilität, antioxidantischem Potenzial und Make-up-Entfernung untersucht. Die Prüfungen ergaben, dass RL chemische Tenside ersetzen oder als Co-Tensid mit ihnen zusammen verwendet werden kann. Wegen seiner antioxidantischen Wirkung ist es außerdem ein multifunktioneller Wirkstoff, der neben seinen tensidischen Eigenschaften auch vorteilhaft für die Haut ist.

Schlagwörter

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.