Autor C. Pickel, F. Wandrey, F. Zülli
Journal Ausgabe sofw journal 06-2021

Abstract

Das körpereigene Immunsystem erkennt Infektionen mit Krankheitserregern und reagiert auf diese in einer zweiphasigen Antwort. Insbesondere die antivirale Antwort hat im vergangenen Jahr, in dem SARS-CoV2 (Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus-2) die Welt in Atem gehalten hat, große Aufmerksamkeit gesorgt. Ein Training des Immunsystems kann sich positiv auswirken und ermöglicht eine schnellere Reaktion auf Infektionen, und es wurde gezeigt, dass β-Glucan die sogenannte Trained Immunity fördert. Es wurde bereits gezeigt, dass CM-Glucan Forte, die wasserlösliche Version von β-Glucan in Kombination mit Magnesium, die Balance des Immunsystem der Haut wiederherstellt und die Symptome atopischer und gestresster Haut lindert. Neue Daten deuten darauf hin, dass CM-Glucan Forte darüber hinaus in der Lage ist, die antivirale Abwehr von Keratinozyten zu stimulieren, indem es eine Reihe von Genen hochreguliert, die die Reaktion der Hautzellen auf eine Infektion mit einem Virus unterstützen und damit zur antiviralen Abwehr der Haut beiträgt.

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.