Verlag für chemische Industrie H. Ziolkowsky GmbH

 

1874 wurde in Leipzig die Seifensiederzeitung gegründet und ab 1896 im Verlag für chemische Industrie H. Ziolkowsky in Augsburg verlegt. Aus diesen Ursprüngen hat sich heute eine moderne Fachzeitschrift, das SOFW Journal und alle anderen Kommunikationsplattformen von SOFW (Verlag für chemische Industrie H. Ziolkowsky GmbH), für die angewandte Wissenschaft in der Kosmetik, Körperpflege, Wasch- Reinigungsmittel und Duftindustrie herausgebildet.
Seit nunmehr fast 150 Jahren hat die Fachzeitschrift SOFW Journal die Entwicklungen der Seifen-, Waschmittel-, Parfüm-, Körperpflegemittel- und Kosmetikindustrie in Chemie und Technik und den Werdegang von Verbänden und Gesellschaften begleitet. Es ist damit die Fachliteratur dieser Industrie.

Mit dem vermehrten Einzug der Forschung in die Reinigungs- und Kosmetikindustrie publizierte SOFW Journal zunehmend chemisch-technische Beiträge, die die praktische Anwendung der Wissenschaft beschrieben. Somit wurde das Journal zu einer der wichtigsten Informationsquellen für R&D. Heute ist das SOFW Journal mit seinen 3 Sprachversionen eine der meistgelesenen und bekanntesten Fachpublikationen der Branche weltweit.

Neben der Fachzeitschrift werden im Verlag Fach- und Handbücher sowie Nachschlagewerke in gedruckter und elektronischer Version veröffentlicht.

Der Verlag ist auch Organisator und Mitorganisator von verschieden Veranstaltungen, wie z.B. HPCI Events und SEPAWA Kongress, in der Industrie und verwaltet die Verbände SEPAWA e.V. und DGK e.V.

SOFW bietet das komplette Kommunikationsspektrum für die Körperpflege, Kosmetik und Wasch- und Reinigungsmittelindustrie weltweit.

Zurück nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok