Mit einer neuen Produktionsanlage verdoppelt die BASF ihre Produktionskapazität für wasserlösliche Dispergiermittel auf Basis von Acrylsäure an ihrem Standort Dilovasi, Türkei. Durch die Investition unterstützt BASF ihre Kunden der Wasch- und Reinigungsmittel- sowie der chemisch-technischen Industrie in Europa, dem Nahen Osten sowie Afrika. Die zusätzlichen Kapazitäten werden ab dem dritten Quartal 2023 zur Verfügung stehen.

Bereits im Jahr 2020 hatte BASF ihre Produktionsanlage für wasserlösliche Dispergiermittel und andere funktionale Additive am Standort Ludwigshafen flexibilisiert und deren Kapazität ausgebaut. „Mit der zusätzlichen Investition am Standort Dilovasi reagieren wir auf die steigende Nachfrage nach diesen Produkten für moderne Formulierungen. Durch die erhöhte Kapazität unterstützen wir insbesondere unsere europäischen Kunden in ihrem Wachstum und können sie noch flexibler und zuverlässiger beliefern“, so Sören Hildebrandt, Senior Vice President Home Care, I&I und Industrial Formulators Europe bei BASF.

Diese wasserlöslichen Dispergiermittel und funktionalen Additive werden im Unternehmensbereich Care Chemicals der BASF unter der Marke Sokalan® vermarktet und in zahlreichen Anwendungen eingesetzt. Sokalan® PA- und Sokalan® CP-Typen erleichtern das Ablösen von Schmutz, halten gelösten Schmutz im Wasser dispergiert und verhindern Kalkablagerungen auf Wäsche, Geschirr sowie in Wasch- und Spülmaschinen. Zudem werden sie auch in verschiedenen technischen Prozessen zur Belagsverhinderung genutzt. Die neueste Klasse der Sokalan®-Reihe wird durch Sokalan® NR-Typen repräsentiert, die aufgrund ihrer engen Molekulargewichtsverteilung eine hohe Effizienz bei der Dispergierung mineralischer Stoffe zeigen und für die Hydrophilisierung von Zellstofffasern optimiert sind.


Über den Bereich Care Chemicals bei BASF

Als BASF-Unternehmensbereich Care Chemicals bieten wir ein breites Portfolio an Inhaltsstoffen für Personal Care, Home Care und Industrial & Institutional Cleaning sowie für technische Anwendungen. Wir sind der führende Anbieter für die Kosmetikindustrie sowie für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie und unterstützen unsere Kunden auf der ganzen Welt mit innovativen und nachhaltigen Produkten, Lösungen und Konzepten. Das hochwertige Produktsortiment des Unternehmensbereichs umfasst Tenside, Emulgatoren, Polymere, Emollients, Komplexbildner, kosmetische Wirkstoffe und UV-Filter. Wir betreiben Produktions- und Entwicklungsstandorte in allen Regionen und bauen unsere Präsenz in den Wachstumsmärkten weiter aus. Weitere Informationen sind zu finden unter www.care-chemicals.basf.com.

Über BASF

At BASF, we create chemistry for a sustainable future. We combine economic success with environmental protection and social responsibility. More than 111,000 employees in the BASF Group contribute to the success of our customers in nearly all sectors and almost every country in the world. Our portfolio comprises six segments: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care and Agricultural Solutions. BASF generated sales of €87.3 billion in 2022. BASF shares are traded on the stock exchange in Frankfurt (BAS) and as American Depositary Receipts (BASFY) in the United States. Further information at www.basf.com.

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.